Meine Leistungen

Blutegelbehandlung 

Information zur medizinischen Blutegelbehandlung.

Die medizinische Blutegelbehandlung gehört zu den ältesten Heilmethoden der überlieferten Medizingeschichte. Der therapeutische Nutzen wurde schon lange vor Christus erkannt.
Die Blutegelbehandlung fand weite Verbreitung in der " Volksmedizin " , wurde aber auch bald ein unverzichtbarer Bestandteil der wissenschaftlichen Medizin und erlebte durch die moderne Naturheilkunde in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts eine internationale Wiedergeburt.

Blutegel stehen in Deutschland unter Naturschutz,
Medizinische Blutegel werden in speziell zugelassenen Blutegelfarmen gezüchtet und als " Fertigarzneimittel "  eingestuft. Sie unterliegen den gleichen Anforderungen an Sicherheit, Qualität und Wirksamkeit wie zulassungspflichtige Medikamente.

Beim therapeutischen Einsatz werden Blutegel - je nach Indikation -
- ein oder mehrmals über den betroffenen Körperteil oder an Akupunkturpunkten aufgesetzt.
Der Egle saugt sich zunächst mit dem hinten Ende fest und sucht mit dem vorderen Ende eine geeignete Bissstelle.
Der Schmerz ist schmerzarm. Für einige Minuten ist anschließend ein leichtes Stechen und Brennen zu spüren ( wie bei einem Mückenstich oder bei einer Brennnessel )

Bevor der Blutegel mit dem Saugen beginnt, gibt er verschiedene Substanzen ab, die Menschen und Tieren gut tut. ( am bekanntesten ist Hirudin )
Die Substanzen wirken entzündungshemmend, gerinnungshemmend , gefäßerweiternd,
schmerzstillend, lymphstrombeschleunigend und blutgefäßstraffend. Diese Wirkungen ermöglichen die Anwendung der Blutegel bei einer großen Anzahl von Beschwerden.


Nach Auffassung der Naturheilkunde beruht die Wirkung der Blutegelbehandlung auf mehreren Faktoren: dem Bissreiz, den im Speichel der Egel enthaltenen Substanzen, die durch den Biss abgegeben werden, der Bakterienflora der Egel und dem stattfindenden Aderlass.
Bei der Blutegelbehandlung werden Blutegel an geeigneter Stelle angelegt, so dass sie einen kleinen Aderlass von ca. acht bis zehn Milliliter Blut herbeiführen. Durch die im Speichel (Saliva) der Egel u. a. enthaltenen gerinnungshemmenden Substanzen (Hirudin u. a.) kommt es zu Nachblutungen, die meist bis zu 12 Stunden anhalten.

Gemeinsam finden wir die passende Lösung ! Schauen Sie sich hier eine Übersicht meiner Dienstleistungen an und entscheiden Sie sich für den Service, der am besten zu Ihnen passt.  Bei Fragen melden Sie sich gerne - ich helfe gerne weiter. 

Heilpraktikerin-duncker

Gemeinsam finden wir die passende Lösung für dich! Schau dir hier eine Übersicht meiner Dienstleistungen an und entscheide dich für den Service, der am besten zu dir passt. Wenn du Fragen hast oder nicht weißt, für welchen Service du dich entscheiden sollst, melde dich einfach - ich helfe dir gerne weiter.

Heilpraktikerin-duncker

Möchtest du mehr über meine Arbeit erfahren? Ich glaube an das, was ich tue - und möchte dich bei dem unterstützen, was du brauchst. Schau dich auf meiner Website um und erfahre, wie wir am besten zusammenarbeiten können.